Auch Dezember ist wieder viel passiert: Im Raum wurde weiter gebaut, die Kindergruppe hat sich verfestigt und durch die Fördergelder konnte allerhand nützliches Material für das Projekt erworben werden. Mit dem 16. Dezember wurde dann die kleine Weihnachtspause im Checker-Projekt eingeläutet. Doch zuvor wurde an dem Donnerstag nochmal fleißig gelernt und anschließend in kleinem Rahmen der MitarbeiterInnen und Kinder eine kleine Advents- und Jahresschlussfeier veranstaltet. Es gab Kerzen, ein paar schöne Geschichten und einen wunderschönen Tisch mit allerlei Leckereien. Im Anschluss wurde die adventliche Stimmung für ein Teamtreffen aller MitarbeiterInnen genutzt. Wir sind Gott dankbar für alles, was im vergangenen Jahr und vor allem in den vergangenen zwei 2 Monaten entstanden ist und freuen uns auf das, was im kommenden Jahr auf uns wartet.

 

Und wir danken euch als Gemeinde für alle Unterstützung und Teilhabe an dem Projekt! Tragt es bitte weiter in euren Herzen und Gebeten!

 

Euer Checker-Team