Schulanfängergottesdienst „beschützt“

Am 11. September war es so weit: Unter dem Motto „beschützt“ fand der Gottesdienst für unsere beiden Schulanfängerinnen Luisa & Meggie statt. Mit fetziger Musik, tiefgründigem Anspiel, einer tollen Predigt und einer familiären Mutprobe wurden die beiden für ihren gerade begonnenen Lebensabschnitt gesegnet. Am Beispiel der biblischen Geschichte von Königin Esther, die sich traute, ihr Leben zu aufs Spiel zu setzen, um ihren Glauben und ihr Volk zu retten, wurden unsere beiden Schulanfängerinnen und wir alle ermutigt, unseren Glauben ernst zu nehmen und Gott etwas zuzutrauen.